Kündigung Netzzugang Strom und Gas für "DEG Deutsche Energie GmbH"

Die Stadtwerke Neustadt an der Orla GmbH hat als Netzbetreiber den Lieferantenrahmenvertrag Strom und Gas mit dem Anbieter "DEG Deutsche Energie GmbH" gekündigt.

Mit der Verweigerung des Netzzugangs ist die Belieferung von Gaskunden ab 22.12.2018 und die Belieferung von Stromkunden ab 28.12.2018 nicht mehr möglich.

Die weitere Versorgung mit Strom und Gas ist für die betroffenen Kunden gesichert. Die Ersatzversorgung für die nicht leistungsgemessenen Kunden übernimmt die Stadtwerke Neustadt an der Orla GmbH als zuständiger Grundversorger.

Die Bundesnetzagentur (BNetzA), Bonn, wurde als zuständige Behörde darüber informiert.